Kick-off-Meeting des EU-Projektes E-COURSE

Am 14.11.2017 war es soweit. Vertreterinnen und Vertreter unserer Partner im EU-Projekt E-COURSE aus Griechenland, Italien, Zypern, Frankreich, den Niederlanden und England kamen nach Oerlinghausen. Gegenseitiges Kennenlernen sowie Verabredungen über die Zusammenarbeit standen auf der Agenda. Die Neue Westfälische berichtete am  10.11.2017 über das Projekt « zurück

Luhmann ist weg

Am 10. Oktober sollten die Bürsten der beiden Soziologen Niklas Luhmann und Max Weber vom alten Hedwigs-Haus in der Hermannstraße auf das Gelände der Villa Welschen überwechseln. In der Nacht vor dem geplanten Umzug wurde die Bronzebüste von Luhmann gestohlen. Die Neue Westfälische berichtete am 11.10.2017 darüber. « zurück

Zum dritten Mal erfolgreich zertifiziert

Die Heimvolkshochschule ist bereits zum dritten Mal mit dem Gütesiegel Weiterbildung zertifiziert und ausgezeichnet worden. Qualitätsmanagement ist fester Bestandteil unserer Arbeit und wird von allen Mitarbeitenden unterstützt und praktiziert. Das spiegelt sich in der Zufriedenheit der Seminarteilnehmenden, der Geldgebenden und auch der Mitarbeitenden wider. « zurück

Kultur macht stark

Das leitende Ziel unseres Projekts ist die Teilnahme am „21. Bielefelder Carnival der Kulturen“. Alle Veranstaltungen, die im St. Hedwigshaus im Rahmen des Projekts „Kultur macht stark“ geplant wurden, haben das Ziel, die Jugendlichen auf die Teilnahme am Carnival vorzubereiten. Entsprechend werden zunächst Ideen gesammelt und im Weiteren konkretisiert, sowie Kostümentwürfe und Choreografien entwickelt. In …

Kultur macht stark Weiterlesen »

Hedwigs Kurier 2016

Die Heimvolkshochschule St. Hedwigs-Haus e.V. berichtet über hervorzuhebende Aktivitäten, vielseitige Projekte, ausgewählte Seminare, besondere Schwerpunkte und sonstige Aspekte und Neuigkeiten im jährlichen Jahresbericht, dem Hedwigs Kurier, der als Broschüre an alle Mitglieder, Multiplikator*innen und wichtigen Partner verschickt wird. Auch dieses Jahr ist wieder ein Hedwigs Kurier erschienen. Den aktuelle Kurier mit Berichten über unsere Arbeit …

Hedwigs Kurier 2016 Weiterlesen »

Wechsel in der Leitung der Heimvolkshochschule

Am 31.08.2016 wurde der langjährige Direktor und pädagogische Leiter der HVHS, Dr. Johannes Stefan Müller, in den Ruhestand verabschiedet. Die Leitung der Einrichtung ging in die Hände von Gabriele Meymann-Christians über, die zuvor als Verwaltungsleiterin tätig war. « zurück

60 Jahre Integrationsarbeit – Heimvolkshochschule St. Hedwigs-Haus erinnert an die eigene Geschichte

Zum 60-jährigen Bestehen der HVHS ist eine Präsentation erschienen, die die Geschichte der Einrichtung Revue passieren lässt, die vielfältige Arbeit dokumentiert und zahlreiche Weggefährten zu Wort kommen lässt. Im folgenden der Wortlaut eines Artikels aus „Lippe aktuell“ vom 11.06.2016: Nach­dem die Gast­stätte „Wil­der Jä­ger“ 1953 ge­kauft und um­ge­stal­tet wur­de, hat der Kul­tus­mi­nis­ter 1956 die ka­tho­lisch …

60 Jahre Integrationsarbeit – Heimvolkshochschule St. Hedwigs-Haus erinnert an die eigene Geschichte Weiterlesen »

Scroll to Top